40.000
Aus unserem Archiv
Berlin

Kalenderblatt 2015: 14. Mai

dpa

Das aktuelle Kalenderblatt für den 14. Mai 2015:

20. Kalenderwoche

134. Tag des Jahres

Noch 231 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Stier

Namenstag: Bonifatius, Christian

HISTORISCHE DATEN

2014 – Der erste «Runde Tisch zur nationalen Einheit» in der Ukraine geht in Kiew ohne Ergebnis zu Ende. Die Separatisten aus dem Osten des Landes waren von vornherein nicht eingeladen.

2010 – Im englischen Oxford werden Sechslinge – vier Mädchen und zwei Jungen – geboren.

2005 – Der französische Testpilot Didier Delsalle landet als erster Mensch mit einem Hubschrauber auf dem Mount Everest in 8850 Metern Höhe.

2000 – Am Pariser Platz vor dem Brandenburger Tor wird der Grundstein für den Neubau der Akademie der Künste Berlin-Brandenburg gelegt.

1995 – Neuseeland gewinnt zum ersten Mal den America's Cup der Segler. Die «Black Magic 1» besiegt vor San Diego (Kalifornien) die für die USA segelnde «Young America».

1970 – Ulrike Meinhof und drei weitere Mitglieder der RAF befreien Andreas Baader aus der Haft in Berlin bei einer Ausführung in das Zentralinstitut für soziale Fragen.

1955 – Die osteuropäischen Staaten und die DDR gründen in Warschau den Warschauer Pakt als politisches und militärisches Gegenstück zur Nato.

1948 – In Tel Aviv proklamiert David Ben-Gurion den Staat Israel.

1796 – Der britische Landarzt Edward Jenner führt zum ersten Mal eine Pockenschutzimpfung durch.

AUCH DAS NOCH

1999 – dpa meldet: Der 16-jährige Brite Wayne Dodding hat seit seiner Einschulung im Alter von vier Jahren keine einzige Unterrichtsstunde – geschweige denn einen ganzen Tag – wegen Krankheit oder aus einem anderen Grund gefehlt.

GEBURTSTAGE

1971 – Sofia Coppola (44), amerikanische Regisseurin («Lost in Translation»), Autorin und Schauspielerin

1965 – Eoin Colfer (50), irischer Schriftsteller («Artemis Fowl»)

1961 – Ulrike Folkerts (54), deutsche Schauspielerin («Tatort»)

1943 – Jack Bruce, britischer Popmusiker, Mitglied der Rockgruppe Cream («I Feel Free»), gest. 2014

1885 – Otto Klemperer, deutscher Dirigent, gest. 1973

TODESTAGE

1998 – Frank Sinatra, amerikanischer Sänger («My Way») und Schauspieler, geb. 1915

1987 – Rita Hayworth, amerikanische Schauspielerin («Gilda»), geb. 1918

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Freitag

1°C - 10°C
Samstag

-1°C - 9°C
Sonntag

1°C - 6°C
Montag

1°C - 5°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Das Wetter in Koblenz
Freitag

2°C - 10°C
Samstag

-1°C - 9°C
Sonntag

1°C - 6°C
Montag

1°C - 5°C
UMFRAGE
Schnörzen, Dotzen oder Gribschen - Wer tut's noch?

Nach dem Martinszug ziehen die Laternenkinder mit ihren Eltern nochmal los. Sie klingeln an Haustüren, singen Martinslieder und bekommen dafür Mandarinen, Nüsse oder Süßigkeiten. Dieser Brauch heißt je nach Region Schnörzen, Dotzen oder Gribschen. Aber gibt es diese Tradition überhaupt noch?

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!