Archivierter Artikel vom 11.08.2015, 23:58 Uhr
Berlin

Kalenderblatt 2015: 12. August

Das aktuelle Kalenderblatt für den 12. August 2015

Lesezeit: 1 Minuten

33. Kalenderwoche

224. Tag des Jahres

Noch 141 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Löwe

Namenstag: Johannes, Karl, Radegund

HISTORISCHE DATEN

2014 – Schwerbewaffnete Männer überfallen auf der Landebahn des
Flughafens von Santiago de Chile einen Geldtransportwagen,
von dem sechs Milliarden Pesos (7,8 Mio. Euro) auf ein
Flugzeug verladen werden sollten.

2013 – Raphael Holzdeppe ist der erste deutsche Weltmeister im
Stabhochsprung. Der 23-Jährige gewinnt bei der
Leichtathletik-WM in Moskau die Goldmedaille.

2005 – Vor der kolumbianischen Küste kentert ein ecuadorianisches
Fischerboot mit Flüchtlingen an Bord und sinkt. Mindestens
104 Menschen sterben.

2000 – Das Gesetz zur Errichtung der Stiftung «Erinnerung,
Verantwortung und Zukunft» für die Entschädigung früherer
NS-Zwangsarbeiter tritt in Kraft.

1985 – Eine Boeing 747 der Japan Airlines zerschellt aufgrund eines
technischen Defekts im zentraljapanischen Gebirgsland. 520
der 524 Insassen sterben.

1970 – Im Kreml unterzeichnen Bundeskanzler Willy Brandt und der
sowjetische Ministerpräsident Alexej Kossygin den Moskauer
Vertrag.

1960 – Die USA bringen ihren ersten Nachrichtensatelliten «Echo 1»
in eine Erdumlaufbahn.

1912 – In China gründet Sun Yat-sen aus zahlreichen kleineren
politischen Gruppierungen die Nationale Volkspartei
(Kuomintang).

1687 – Österreichs Sieg in der Schlacht bei Mohacs beendet
nach 161 Jahren die Herrschaft der Osmanen in Ungarn.

AUCH DAS NOCH

1998 – dpa meldet: Durch einen drei Kilometer langen Gartenschlauch
hat der Litauer Ramunas Vanagas Schnaps aus dem Nachbarland
Lettland geschmuggelt. Wie der 24-Jährige der Polizei
gesteht, hat er etwa zehn Tonnen Hochprozentiges von Land zu
Land transportiert.

GEBURTSTAGE

1955 – Heintje (60), niederländischer Schlagersänger («Mama»)

1950 – Iris Berben (65), deutsche Schauspielerin («Rosa Roth»)

945 – Ute Mora, deutsche Schauspielerin («Lindenstraße»),
gest. 2003

1930 – Peter Weck (85), österreichischer Schauspieler, Regisseur und
Intendant («Ich heirate eine Familie»)

1881 – Cecil DeMille, amerikanischer Regisseur und Produzent,
Mitbegründer der Filmgesellschaft Paramount, gest. 1959

TODESTAGE

2014 – Lauren Bacal, amerikanische Schauspielerin («Haben und
Nichthaben», geb. 1924

1955 – Thomas Mann, deutscher Schriftsteller («Die Buddenbrooks»),
Nobelpreis für Literatur 1929, geb. 1875