Archivierter Artikel vom 14.12.2011, 00:05 Uhr

Kalenderblatt 2012: 14. Dezember

Berlin (dpa). Das aktuelle Kalenderblatt für den 14. Dezember:

Lesezeit: 1 Minuten

50. Kalenderwoche

349. Tag des Jahres

Noch 17 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Schütze

Namenstag: Bertold, Franziska, Johannes

HISTORISCHE DATEN

2010 – Nach einem Urteil des Bundesarbeitsgerichts darf die Spitzenorganisation der Christlichen Zeitarbeitsgewerkschaften, der Billigverträge vorgeworfen wurden, künftig keine Tarifverträge mehr abschließen.

2007 – Teures Heizöl, Kraftstoffe und Nahrungsmittel treiben die jährliche Inflation in Deutschland im November mit 3,1 Prozent auf den höchsten Wert seit Februar 1994.

2006 – Für die Autofahrer in der Europäischen Union soll es nach einem Beschluss des Europaparlaments in Straßburg ab 2013 einen einheitlichen Führerschein geben.

1996 – Kofi Annan wird vom Weltsicherheitsrat für das Amt des neuen Generalsekretärs der Vereinten Nationen nominiert.

1995 – Die Ministerpräsidenten der Länder stimmen der Reform der deutschen Rechtschreibung zu.

1988 – Die beiden sowjetischen Astronauten Musa Manarow und Wladimir Titow stellen einen neuen Langzeitflugrekord auf. Sie sind seit 359 Tagim All.

1962 – Die erste Genehmigung für den Bau eines Atomkraftwerks in Deutschland wird für Gundremmingen erteilt.

1911 – Der norwegische Polarforscher Roald Amundsen erreicht als erster Mensch den Südpol.

1891 – In Berlin erscheint zum ersten Mal die «Berliner Illustrierte Zeitung».

AUCH DAS NOCH

1994 – dpa meldet: Ein anonymer Käufer ist in London für 450 000 Pfund (1,1 Millionen Mark) neuer Graf von Arran (Schottland) geworden.

GEBURTSTAGE

1971 – Tanja Wedhorn (40), deutsche Schauspielerin («Bianca»)

1954 – Eva Mattes (57), deutsche Schauspielerin («Tatort»)

1952 – John Lurie (59), amerikanischer Saxofonist, Komponist und Schauspieler

1946 – Patty Duke (65), amerikanische Schauspielerin und Sängerin (»Licht im Dunkel»)

1503 – Nostradamus, französischer Arzt und Astrologe, gest. 1566

TODESTAGE

1998 – Will Tremper, deutscher Journalist, Autor und Filmregisseur («Die endlose Nacht»), geb. 1928

1990 – Friedrich Dürrenmatt, Schweizer Schriftsteller («Der Besuch der alten Dame»), geb. 1921