Archivierter Artikel vom 09.12.2011, 00:05 Uhr

Kalenderblatt 2011: 9. Dezember

Berlin (dpa). Das aktuelle Kalenderblatt für den 9. Dezember:

Lesezeit: 1 Minuten

49. Kalenderwoche

343. Tag des Jahres

Noch 22 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Schütze

Namenstag: Hanna, Eucharius, Pierre

HISTORISCHE DATEN

2009 – Die HSBC Private Bank (Suisse) bestätigt Berichte über einen Diebstahl von Kundendaten. Am 11. März 2010 teilt die Bank mit, dass etwa 15 000 Kunden vom Diebstahl betroffen sind.

2008 – Der «Kofferbomber von Köln» wird als treibende Kraft der gescheiterten Terroranschläge auf zwei Reisezüge im Sommer 2006 zu lebenslanger Haft verurteilt.

2007 – Als Alternative zur Weltbank gründen sechs südamerikanische Staaten eine eigene Entwicklungsbank, die Banco del Sur («Bank des Südens»).

2005 – Der Online-Musikhändler Napster schaltet sein Angebot für Internet-Nutzer in Deutschland frei. Kunden können für 9,95 Euro pro Monat ohne Zeitlimit mit ihrem Computer auf 1,5 Millionen Musiktitel zugreifen.

1982 – Der amerikanische Spielfilm «E.T. – Der Außerirdische» von Steven Spielberg kommt in die deutschen Kinos.

1960 – Die BBC-Serie «Coronation Street», nach deren Vorbild später die deutsche «Lindenstraße» entsteht, wird zum ersten Mal im englischen Fernsehen gesendet.

1948 – Die UN-Vollversammlung verpflichtet ihre Mitgliedstaaten zur strafrechtlichen Verfolgung von Völkermord.

1905 – Die Oper «Salome» von Richard Strauss nach dem gleichnamigen Drama des englischen Schriftstellers Oscar Wilde wird in Dresden uraufgeführt.

1824 – Die Truppen Simón Bolívars unter General de Sucre besiegen bei Ayacucho (Peru) das Heer des spanischen Vizekönigs. Dieser Sieg beendet die spanische Herrschaft in Südamerika.

AUCH DAS NOCH

1998 – dpa meldet: Ein 36 Jahre alter Russe ist von England aus durch den Kanaltunnel fast bis nach Frankreich gelaufen. Er wurde erst kurz vor dem Tunnelende unweit von Calais gestellt.

GEBURTSTAGE

1970 – Anna Gavalda (41), französische Schriftstellerin («Zusammen ist man weniger allein»)

1964 – Hape Kerkeling (47), deutscher Komiker und Entertainer («Kein Pardon»)

1953 – John Malkovich (58), amerikanischer Schauspieler («Gefährliche Liebschaften»)

1950 – Wolfgang Fierek (61), deutscher Schauspieler («Ein Bayer auf Rügen»)

1916 – Kirk Douglas (95), amerikanischer Schauspieler, Produzent und Regisseur («Spartacus»)

TODESTAGE

2010 – Alexander Kerst, deutscher Schauspieler («Der Stern von Afrika»), geb. 1924

1641 – Anthonis Van Dyck, flämischer Maler («Bildnis einer Dame»), geb. 1599