40.000
Aus unserem Archiv
Berlin

Kalenderblatt 2011: 26. März

Das aktuelle Kalenderblatt für den 26. März:

12. Kalenderwoche

85. Tag des Jahres

Noch 280 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Widder

Namenstag: Larissa, Ludger

HISTORISCHE DATEN

2010 – Der Bundestag setzt auf Antrag der Oppositionsfraktionen einen Untersuchungsausschuss zum geplanten Atommüll-Endlager in Gorleben ein.

2009 – Der Bundestag beschließt preiswertere Anrufe mit dem Handy bei 0180-Nummern. Künftig dürfen maximal 42 Cent pro Minute verlangt werden sowie höchstens 60 Cent je Anruf.

2006 – Der Berliner Tiergartentunnel wird nach rund elfjähriger Bauzeit offiziell eröffnet.

2001 – Bei einem Brand in einem Internat in Kenia kommen 67 Schüler ums Leben. Die Jungen der Kyanguli-Schule in Machakos, rund 60 Kilometer südöstlich der Hauptstadt Nairobi, werden im Schlaf von den Flammen überrascht.

1997 – In einer Villa in Rancho Santa Fe bei San Diego (Kalifornien) werden die Leichen von 39 Angehörigen der Sekte «Heaven's Gate» gefunden. Offenbar handelt es sich um Massenselbstmord.

1991 – Der Vertrag über die südamerikanische Wirtschaftsorganisation Mercosur wird von Argentinien, Brasilien, Uruguay und Paraguay unterzeichnet. Er tritt 1995 in Kraft.

1971 – Scheich Mujibur Rahman ruft Ostpakistan zur unabhängigen und souveränen Republik «Bangladesch» aus.

1942 – Mit Transporten aus der Slowakei beginnen die Deportationen von Juden in das Vernichtungslager Auschwitz.

1898 – In Wien wird die erste Ausstellung der Künstlergruppe «Secession» um Gustav Klimt eröffnet.

AUCH DAS NOCH

1985 – dpa meldet: Nach einer fast 60-jährigen «Karriere» als Taschendiebin will die Britin Rosie Jones sich endgültig aus dem «Geschäft» zurückziehen. «Meine Finger sind nicht mehr so gut, wie sie einmal waren. Ich werde langsam zu alt dafür», sagt die 75 Jahre alte Frau, nachdem ein Richter in London sie erneut wegen Taschendiebstahls zu zwei Jahren Haft mit Bewährung verurteilte.

GEBURTSTAGE

1957 – Oliver Hirschbiegel (54), deutscher Regisseur («Der Untergang»)

1954 – Jutta Speidel (57), deutsche Schauspielerin («Alle meine Töchter»)

1944 – Diana Ross (67), amerikanische Popsängerin und Schauspielerin («Stop! In The Name Of Love»)

1931 – Leonard Nimoy (80), amerikanischer Schauspieler und Regisseur (Mr. Spock in «Raumschiff Enterprise»)

1911 – Tennessee Williams, amerikanischer Schriftsteller («Die Katze auf dem heißen Blechdach»), gest. 1983

TODESTAGE

1969 – B. Traven, deutschsprachiger Schriftsteller («Der Schatz der Sierra Madre»), geb. 1890

1923 – Sarah Bernhardt, französische Schauspielerin, («Kameliendame»), geb. 1844

epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Anzeige
UMFRAGE
Wird Deutschland wieder Weltmeister?

Mit einer Niederlage ist die deutsche Fußball-Nationalmannschaft ins WM-Turnier in Russland gestartet. Die Team-Leistung war wening weltmeisterlich. Wird die Mission Titelverteidigung dennoch gelingen?

Das Wetter in der Region
Donnerstag

9°C - 25°C
Freitag

9°C - 19°C
Samstag

11°C - 18°C
Sonntag

13°C - 19°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!