40.000
  • Startseite
  • » Kalenderblatt 2010: 7. April
  • Aus unserem Archiv
    Hamburg

    Kalenderblatt 2010: 7. April

    Das aktuelle Kalenderblatt für den 07. April:

    14. Kalenderwoche

    97. Tag des Jahres

    Noch 268 Tage bis zum Jahresende

    Sternzeichen: Widder

    Namenstag: Johannes

    HISTORISCHE DATEN

    2009 – Der frühere peruanische Präsident Alberto Fujimori wird in Lima wegen zahlreicher Verbrechen gegen die Menschlichkeit zu 25 Jahren Gefängnis verurteilt. Fujimori kündigt Einspruch beim Obersten Gericht an. Am 3. Januar 2010 wird Fujimori auch in zweiter und abschließender Instanz vom Obersten Gerichtshof Perus zu 25 Jahren Gefängnis verurteilt.

    2008 – Die Verfassungskommission des Kosovo unterzeichnet in Pristina den Entwurf für eine von den USA inspirierte Verfassung. Diese wird am 9. April vom Parlament verabschiedet und tritt am 15. Juni in Kraft.

    2005 – Der weltgrößte Pharmakonzern Pfizer stoppt den Verkauf des Schmerz- und Rheumamittels Bextra wegen des hohen Risikos für Herzkreislauf-Erkrankungen und schwere Hautreaktionen.

    2000 – Europas größte Fernseh- und Radio-Holding, die deutsche CLT-UFA, und die britische Pearson TV vereinbaren die Zusammenlegung ihrer Geschäfte zur RTL Group.

    1990 – Die dänische Fähre «Scandinavian Star» gerät im Skagerrak in Brand, 161 Menschen kommen ums Leben. Ursache ist vermutlich Brandstiftung.

    1980 – Die USA brechen die diplomatischen Beziehungen zum Iran ab.

    1948 – Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) der Vereinten Nationen wird gegründet.

    1919 – In München rufen der Zentralrat der bayerischen Republik und der revolutionäre Arbeiterrat München die Räterepublik aus. Dadurch erhalten die Räte anstelle reiner Kontrollbefugnisse wieder gesetzgebende und vollziehende Gewalt.

    1795 – Die französische Nationalversammlung setzt den Meter als Maßeinheit fest.

    AUCH DAS NOCH

    1995 – dpa meldet: Ausdünstungen von 72 Zuchtschweinen im Laderaum eines südafrikanischen Jumbos haben das automatische Feuerlöschsystem aktiviert und das Flugzeug zu einer Notlandung gezwungen. Die Maschine der Fluggesellschaft SAA mit 300 Passagieren an Bord war in London Heathrow gestartet und musste zwei Stunden nach dem Abflug wieder dorthin zurückkehren.

    GEBURTSTAGE

    1964 – Russell Crowe (46), neuseeländischer Schauspieler («Gladiator»)

    1954 – Jackie Chan (56), chinesischer Stuntman und Schauspieler («Rush Hour»)

    1945 – Werner Schroeter (65), deutscher Theaterregisseur und Filmemacher («Palermo oder Wolfsburg»)

    1928 – Alan J. Pakula, amerikanischer Filmregisseur und -produzent («Die Akte»), gest. 1998

    1915 – Billie Holiday, amerikanische Jazzsängerin («Strange Fruit»), gest. 1959

    TODESTAGE

    2005 – Max von der Grün, deutscher Schriftsteller («Irrlicht und Feuer»), geb. 1926

    1985 – Carl Schmitt, deutscher Staats- und Völkerrechtler, geb. 1888

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst
    Martin Boldt
    0261/892267

    Kontakt per Mail
    Fragen zum Abo: 0261/98362000

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Sonntag

    2°C - 6°C
    Montag

    5°C - 8°C
    Dienstag

    7°C - 9°C
    Mittwoch

    8°C - 13°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    RTL-Dschungelcamp

    Am Freitag, den 19. Januar, startet eine neue Staffel des RTL-„Dschungelcamps“. Schauen Sie sich die Sendungen an?

    UMFRAGE
    Brauchen wir ein Alkoholverbot bei Karnevalsumzügen?

    In den vergangenen Jahren ist es bei Karnevalsumzügen in der Region immer wieder zu teils unschönen Szenen mit stark alkoholisierten jungen Menschen gekommen. Sollte ein grundsätzliches Alkoholverbot ausgesprochen werden, um das Problem zu lösen?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!