40.000
Aus unserem Archiv
Hamburg

Kalenderblatt 2010: 6. April

dpa

Das aktuelle Kalenderblatt für den 06. April:

14. Kalenderwoche

96. Tag des Jahres

Noch 269 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Widder

Namenstag: Petrus, Wilhelm

HISTORISCHE DATEN

2009 – Ein schweres Erdbeben reißt in Mittelitalien rund 300 Menschen in den Tod. Betroffen ist die Region Abruzzen mit ihrer Hauptstadt L'Aquila. Mehr als 10 000 Häuser werden zerstört oder stark beschädigt. Regierungschef Silvio Berlusconi ruft den Notstand aus.

2007 – In Brüssel wird der zweite Teil des UN-Klimaberichts vorgelegt. Der Klimawandel bedroht danach die Lebensgrundlagen von Milliarden Menschen.

2000 – Genforscher in den USA haben das Erbgut des Menschen eigenen Angaben zufolge fast komplett entschlüsselt. Das private Unternehmen Celera Genomics Corp. in Rockville (Maryland) teilt mit, die chemischen Buchstaben im menschlichen Genom zu 99 Prozent identifiziert zu haben.

1998 – Der Dow-Jones-Index der New Yorker Börse überschreitet erstmals in seiner Geschichte die Grenze von 9000 Punkten und steigt auf 9074.

1990 – Ein geistig verwirrter Niederländer besprüht Rembrandts Gemälde «Nachtwache» im Amsterdamer Rijksmuseum mit Säure.

1984 – Wolfgang Petersens Film «Die unendliche Geschichte» nach dem Roman von Michael Ende kommt in die deutschen Kinos.

1965 – In den USA wird «Early Bird» gestartet, der weltweit erste kommerzielle Nachrichtensatellit.

1917 – Die bis dahin neutralen USA erklären dem Deutschen Kaiserreich den Krieg.

1896 – In Athen beginnen die ersten Olympischen Spiele der Neuzeit.

AUCH DAS NOCH

1986 – dpa meldet: Beim 9. D.O.N.A.L.D.-Bundeskongress wird das «Fassungsvermögen des Duck'schen Geldspeichers», unter Berücksichtigung vieler unbestimmter Parameter von einem Referenten mit exakt 714,285 Milliarden Talern beziffert.

GEBURTSTAGE

1968 – Oliver Korittke (42), deutscher Schauspieler (Adolf-Grimme-Preis 2000 für seine Rolle in «Dunckel»)

1949 – Brigitte Schwaiger (61), österreichische Schriftstellerin («Wie kommt das Salz ins Meer»)

1941 – Hans W. Geißendörfer (69), deutscher Film- und Fernsehproduzent, ARD-Serie «Lindenstraße»

1920 – Edmond Fischer (90), amerikanischer Biochemiker, erhielt 1992 zusammen mit Edwin G. Krebs den Nobelpreis für Medizin

1892 – Donald W. Douglas, amerikanischer Flugzeugindustrieller, entwickelte unter anderem die DC 3 (Dakota) – eine Ikone der Luftfahrt, gest. 1981

TODESTAGE

2005 – Fürst Rainier III., monegassischer Fürst, Regent von Monaco 1949-2005, geb. 1923

1971 – Igor Strawinsky, russisch-amerikanischer Komponist, («Le Sacre du Printemps»), geb. 1882

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Dienstag

6°C - 16°C
Mittwoch

4°C - 11°C
Donnerstag

2°C - 10°C
Freitag

1°C - 10°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

UMFRAGE
Schnörzen, Dotzen oder Gribschen - Wer tut's noch?

Nach dem Martinszug ziehen die Laternenkinder mit ihren Eltern nochmal los. Sie klingeln an Haustüren, singen Martinslieder und bekommen dafür Mandarinen, Nüsse oder Süßigkeiten. Dieser Brauch heißt je nach Region Schnörzen, Dotzen oder Gribschen. Aber gibt es diese Tradition überhaupt noch?

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!