40.000
  • Startseite
  • » Kalenderblatt 2010: 5. April
  • Aus unserem Archiv
    Hamburg

    Kalenderblatt 2010: 5. April

    Das aktuelle Kalenderblatt für den 05. April:

    14. Kalenderwoche

    95. Tag des Jahres

    Noch 270 Tage bis zum Jahresende

    Sternzeichen: Widder

    Namenstag: Vinzenz, Kreszentia

    HISTORISCHE DATEN

    2009 – Nordkorea startet wie angekündigt eine Rakete mit größerer Reichweite und löst damit weltweit scharfe Kritik aus.

    2006 – In einem Geflügelbetrieb im sächsischen Wermsdorf bei Leipzig bricht die Vogelgrippe erstmals in Deutschland bei Nutzgeflügel aus.

    2000 – Die Fusion von Deutscher und Dresdner Bank zum größten Geldkonzern der Welt platzt. Als Motiv wird der Konflikt um den Geschäftsbereich Investment-Banking genannt.

    1990 – Das erste frei gewählte Parlament der DDR konstituiert sich und wählt Sabine Bergmann-Pohl (CDU) zur Volkskammer-Präsidentin. Sie ist damit zugleich neues Staatsoberhaupt.

    1986 – Bei einem Sprengstoffanschlag auf die hauptsächlich von amerikanischen Militärs besuchte Berliner Discothek «La Belle» kommen drei Menschen ums Leben. Über 200 werden verletzt.

    1984 – Als erstes Land der Bundesrepublik verankert Bayern den Umweltschutz in der Verfassung.

    1970 – Der in Guatemala von Linksterroristen entführte deutsche Botschafter Karl Graf von Spreti wird ermordet aufgefunden. Er war am 31. März auf offener Straße in Guatemala-Stadt entführt worden.

    1955 – Sir Winston Churchill tritt als britischer Premierminister zurück.

    1874 – Die Operette «Die Fledermaus» von Johann Strauß (Sohn) wird in Wien uraufgeführt. Das Werk wird zum Inbegriff der Wiener Operette.

    AUCH DAS NOCH

    1997 – dpa meldet: Die 64 Bewohner der Insel Eigg vor der Westküste Schottlands haben nach britischen Presseberichten endlich ihre Insel gekauft. Der bisherige Besitzer, ein deutscher Künstler, stimmte ihrem Kaufangebot von über 1,5 Millionen Pfund (vier Millionen Mark) nach achtmonatigem Tauziehen zu. Das Geld haben die Käufer aus Spenden zusammengebracht.

    GEBURTSTAGE

    1968 – Paula Cole (42), amerikanische Sängerin und Songschreiberin («Where Have All The Cowboys Gone»)

    1950 – Agnetha Fältskog (60), schwedische Sängerin, Mitglied der Popgruppe ABBA («Dancing Queen»)

    1920 – Arthur Hailey, britisch-kanadischer Schriftsteller («Airport»), gest. 2004

    1900 – Spencer Tracy, amerikanischer Schauspieler («Das Urteil von Nürnberg»), gest. 1967

    1875 – Mistinguett, französische Varietekünstlerin, gest. 1956

    TODESTAGE

    2005 – Saul Bellow, amerikanischer Schriftsteller («Der Regenkönig»), Literaturnobelpreisträger 1976, geb. 1915

    1828 – Georg Joachim Göschen, deutscher Verleger, G J. Göschen'sche Verlagsbuchhandlung, verlegte Werke von Goethe, Schiller, Wieland und Klopstock, geb. 1752

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Sonntag

    2°C - 6°C
    Montag

    5°C - 8°C
    Dienstag

    7°C - 9°C
    Mittwoch

    8°C - 13°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    RTL-Dschungelcamp

    Am Freitag, den 19. Januar, startet eine neue Staffel des RTL-„Dschungelcamps“. Schauen Sie sich die Sendungen an?

    UMFRAGE
    Brauchen wir ein Alkoholverbot bei Karnevalsumzügen?

    In den vergangenen Jahren ist es bei Karnevalsumzügen in der Region immer wieder zu teils unschönen Szenen mit stark alkoholisierten jungen Menschen gekommen. Sollte ein grundsätzliches Alkoholverbot ausgesprochen werden, um das Problem zu lösen?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!