Archivierter Artikel vom 25.03.2010, 00:04 Uhr
Hamburg

Kalenderblatt 2010: 25. März

Das aktuelle Kalenderblatt für den 25. März:

Lesezeit: 2 Minuten

12. Kalenderwoche

84. Tag des Jahres

Noch 281 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Widder

Namenstag: Judith, Jutta, Prokop

HISTORISCHE DATEN

2009 – Das EU-Parlament gibt grünes Licht für den geplanten europäischen Luftraum («Single European Sky»). Die bislang nationalen Lufträume sollen bis 2012 durch grenzüberschreitende abgelöst werden.

2008 – Wegen Meinungsunterschieden über zentrale Details des geplanten Gesundheitsfonds tritt der wissenschaftliche Beirat beim Bundesversicherungsamt (BVA) zurück.

2005 – Zum ersten Mal in den 26 Amtsjahren von Papst Johannes Paul II. beginnen die Osterfeierlichkeiten in Rom ohne ihn. Das 84-jährige, kranke Kirchenoberhaupt ist lediglich per Leinwand aus dem Vatikan zugeschaltet.

1999 – Die jugoslawische Regierung erklärt nach den NATO-Luftangriffen den Kriegszustand.

1990 – In Ungarn finden die ersten freien Parlamentswahlen seit 43 Jahren statt.

1982 – Die DDR-Volkskammer verabschiedet ein Wehrdienstgesetz, das die vormilitärische Ausbildung von Jugendlichen und für den Verteidigungsfall die Einbeziehung von Frauen in die allgemeine Wehrpflicht festschreibt.

1965 – Der Bundestag beschließt die Verlängerung der Verjährungsfristen für Verbrechen aus der Zeit des Nationalsozialismus.

1954 – Die Sowjetunion erkennt die DDR als souveränen Staat an.

1409 – In Pisa beginnt ein Konzil, auf dem das abendländische Schisma, die Kirchenspaltung mit Päpsten in Rom und Avignon, überwunden werden soll. Das Konzil endet jedoch mit der Wahl eines dritten Papstes mit Sitz in Pisa.

AUCH DAS NOCH

2006 – dpa meldet: Britische Lehrer haben zu Dutzenden Beschwerde gegen den Duft eines «Sex-Deos» eingereicht, das laut Werbung männlichen Wesen sexuelle Unwiderstehlichkeit garantiert. Schon 13-Jährige würden sich derart damit «eindieseln», dass der Unterricht oft nur noch bei geöffneten Fenstern möglich sei. Der Vorsitzende der britischen Lehrergewerkschaft erklärt jedoch: «Die verschiedenen Hobbys von Teenagern zu erleben, gehört zu den Freuden des Lehrerberufs.»

GEBURTSTAGE

1965 – Sarah Jessica Parker (45), amerikanische Schauspielerin («Sex and the City»)

1942 – Aretha Franklin (68), amerikanische Soulsängerin («Respect»)

1936 – Giora Feidman (74), israelischer Klarinettist, Star der osteuropäischen Klezmer-Musik

1910 – Hans-Joachim Haecker, Schriftsteller («Dreht Euch nicht um»), gest. 1994

1252 – Konradin, letzter legitimer Erbe des Kaiserhauses der Staufer, Sohn des Römischen Königs Konrad IV., gest. 1268

TODESTAGE

2000 – Klaus Piper, deutscher Verleger, geb. 1911

1918 – Claude Debussy, französischer Komponist («Pelléas et Mélisande»), geb. 1862