Archivierter Artikel vom 20.06.2010, 00:04 Uhr

Kalenderblatt 2010: 20. Juni

Hamburg (dpa). Das aktuelle Kalenderblatt für den 20. Juni

Lesezeit: 2 Minuten

24. Kalenderwoche

171. Tag des Jahres

Noch 194 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Zwillinge

Namenstag: Adalbert, Benigna, Margarete

HISTORISCHE DATEN

2009 – In Teheran wird die Demonstrantin Neda Agha-Soltan am Rande einer Kundgebung gegen die Wiederwahl Mahmud Ahmadinedschads zum Präsidenten erschossen. Ein mit dem Handy gefilmtes Video geht um die Welt und macht sie zur Ikone des Widerstandes im Iran.

2007 – Ein kurzes Unwetter bringt eines der populärsten Kunstwerke der documenta in Kassel zum Einsturz, den zwölf Meter hohen Holzturm «Template» des chinesischen Künstlers Ai Weiwei.

2005 – Der als «Kalif von Köln» bekanntgewordene türkische Islamist Metin Kaplan wird in seinem Heimatland wegen Hochverrats zu lebenslanger Haft verurteilt. Nach sechsmonatiger Verhandlungsdauer sieht es ein Gericht in Istanbul als erwiesen an, dass der Gründer der Organisation «Kalifatsstaat» 1998 einen Terroranschlag auf die türkische Staatsspitze befohlen hat.

1997 – Die amerikanische Zigarettenindustrie verpflichtet sich zur Zahlung von 368,5 Milliarden Dollar für Kampagnen gegen das Rauchen und für die Behebung der gesundheitlichen Folgen über einen Zeitraum von 25 Jahren.

1977 – Die 1280 Kilometer lange und 1,20 Meter dicke Erdöl-Pipeline von der arktischen Prudhoe Bay bis zum eisfreien Hafen Valdez im Süden Alaskas wird in Betrieb genommen.

1969 – In Hamburg wird die Oper in drei Akten «Die Teufel von Loudun» von Krzysztof Penderecki uraufgeführt.

1948 – Mit der Währungsreform in den Westzonen wird die Deutsche Mark (DM) zur neuen Währung und löst die Reichsmark ab.

1919 – Der sozialdemokratische Reichskanzler Philipp Scheidemann tritt aus Protest gegen den Versailler Vertrag zurück.

1900 – In Peking erreicht der «Boxeraufstand» mit der Ermordung des deutschen Gesandten Klemens Freiherr von Ketteler einen Höhepunkt.

AUCH DAS NOCH

2005 – dpa meldet: Britische Kartoffelbauern haben vor dem Parlament gegen den Begriff «couch potato» (Sofa-Kartoffel) demonstriert. Das Wort bezeichnet im Englischen unsportliche Typen, die den ganzen Tag vor dem Fernseher hängen. Damit wird nach Ansicht des Britischen Kartoffelrats der gute Name der Wurzelknolle in Verruf gebracht. Das Oxford English Dictionary wird aufgefordert, «couch potato» durch «couch slouch» (etwa: Sofa-Niete) zu ersetzen.

GEBURTSTAGE

1970 – Andrea Nahles (40), deutsche Politikerin (SPD), Generalsekretärin SPD seit 13.11.2009

1967 – Nicole Kidman (43), australische Schauspielerin (Oscar 2003 für «The Hours – Von Ewigkeit zu Ewigkeit»)

1950 – Gudrun Landgrebe (60), deutsche Schauspielerin («Die flambierte Frau»)

1940 – Eugen Drewermann (70), deutscher katholischer Theologe, Psychotherapeut und Autor, Entzug der kirchlichen Lehrerlaubnis 1991, Predigtverbot 1992, Kirchenaustritt 2005

1819 – Jacques Offenbach, französischer Komponist («Hoffmanns Erzählungen»), gest. 1880

TODESTAGE

1933 – Clara Zetkin, deutsche Politikerin (KPD) und Frauenrechtlerin, als Initiatorin der ersten internationalen Frauendemonstrationen Begründerin des Internationalen Frauentages, geb. 1857

1597 – Willem Barents, niederländischer Seefahrer, Entdecker der norwegischen Bäreninsel und der später nach ihm benannten Barentssee im Nordpolarmeer, geb. um 1550