Archivierter Artikel vom 02.03.2010, 00:04 Uhr
Hamburg

Kalenderblatt 2010: 2. März

Das aktuelle Kalenderblatt für den 2. März:

Lesezeit: 2 Minuten

9. Kalenderwoche

61. Tag des Jahres

Noch 304 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Fische

Namenstag: Agnes, Karl

HISTORISCHE DATEN

2009 – Der Versicherer AIG gibt für 2008 einen Rekordverlust von knapp 100 Milliarden Dollar (rund 80 Mrd Euro) bekannt. Dieses Ausmaß hat es in der US-Wirtschaftsgeschichte bis dahin noch nie gegeben.

2008 – Dmitri Medwedew siegt bei der russischen Präsidentenwahl mit 70,28 Prozent. Der Vizeregierungschef ist Nachfolger von Wladimir Putin, der gemäß Verfassung nicht wieder antreten durfte.

2005 – Die russische Führung setzt die Fusion zwischen dem weltweit größten Gasproduzenten Gazprom und der staatlichen Ölfirma Rosneft durch. Per Aktientausch erlangt der Staat die Kontrollmehrheit an Gazprom.

1990 – Eine Expertenkommission stellt fest, dass ein Weiterbetrieb des DDR-Atomkraftwerks Greifswald mit erheblichen Risiken verbunden wäre.

1969 – Das britisch-französische Überschallverkehrsflugzeug «Concorde» startet in Toulouse zu seinem Jungfernflug.

1956 – Frankreich entlässt Marokko in die Unabhängigkeit.

1939 – Der italienische Kardinal Eugenio Pacelli wird als Nachfolger von Pius XI. zum Papst gewählt und nimmt den Namen Pius XII. an.

1925 – Der Parteivorstand der SPD beschließt die Gründung einer Stiftung zu Ehren des verstorbenen sozialdemokratischen Reichspräsidenten Friedrich Ebert.

1919 – In Moskau beginnt der Gründungskongress der «Kommunistischen Internationale» (Komintern).

1717 – Als erstes Ballett wird John Weavers «The Loves of Mars and Venus» in London uraufgeführt.

AUCH DAS NOCH

2007 – dpa meldet: Als Beitrag zur «Gleichberechtigung im Straßenverkehr» hat der Madrider Vorort Fuenlabrada die «Ampelfrau» eingeführt. An mehreren Fußgängerampeln der spanischen Gemeinde erscheint als Leuchtsymbol nicht mehr nur das traditionelle Ampelmännchen, sondern abwechselnd auch eine durch Rock und lange Haare kenntlich gemachte weibliche Figur.

GEBURTSTAGE

1962 – Jon Bon Jovi (48), amerikanischer Rockmusiker («It's My Life»)

1960 – Karl-Erivan Haub (50), deutscher Manager, Geschäftsführender Vorsitzender Tengelmann seit 2000

1944 – Uschi Glas (66), deutsche Schauspielerin (Fernsehserie «Anna Maria – eine Frau geht ihren Weg»)

1940 – Lothar de Maizière (70), deutscher Politiker (CDU), Ministerpräsident der DDR 1990

1900 – Kurt Weill, deutsch-amerikanischer Komponist («Die Dreigroschenoper»), gest. 1950

TODESTAGE

2009 – Ernst Benda, deutscher Jurist (CDU), Präsident des Bundesverfassungsgerichts 1971-1983, geb. 1925

1930 – D.H. Lawrence, britischer Schriftsteller («Lady Chatterley»), geb. 1885