40.000
  • Startseite
  • » Kalenderblatt 2010: 2. Februar
  • Aus unserem Archiv
    Hamburg

    Kalenderblatt 2010: 2. Februar

    Das Kalenderblatt für den 2. Februar:

    5. Kalenderwoche

    33. Tag des Jahres

    Noch 332 Tage bis zum Jahresende

    Sternzeichen: Wassermann

    Namenstag: Alfred, Dietrich, Maria, Stephan

    HISTORISCHE DATEN

    2009 – Indien unterzeichnet ein Sicherheitsabkommen mit der Internationalen Atomenergiebehörde IAEA. Der Vertrag regelt im Detail, welche Nukleareinrichtungen die UN-Atombehörde künftig überwachen darf.

    2008 – Dreieinhalb Monate nach seiner Scheidung heiratet der französische Präsident Nicolas Sarkozy unter strengster Geheimhaltung im Élyséepalast Sängerin und Ex-Model Carla Bruni.

    2005 – Bundespräsident Horst Köhler bezeichnet im israelischen Parlament die Verantwortung für den Holocaust als Teil der deutschen Identität. Er beginnt seine Ansprache in hebräischer Sprache.

    1990 – Der südafrikanische Präsident Frederik de Klerk kündigt in seiner ersten Regierungserklärung die Wiederzulassung der Befreiungsbewegung Afrikanischer Nationalkongress (ANC) sowie die Freilassung Nelson Mandelas an.

    1987 – Der CIA-Direktor William Casey tritt wegen der illegalen Waffengeschäfte in der Iran-Contra-Affäre zurück.

    1971 – In den USA wird die Zigarettenwerbung in Fernsehen und Rundfunk verboten.

    1950 – Der Bundestag setzt erstmals einen Untersuchungsausschuss ein. Dieser soll die Einfuhrpolitik des «Bizonenrates», der westdeutschen Selbstverwaltung vor der Gründung der Bundesrepublik, überprüfen.

    1922 – In Paris erscheint die erste vollständige Ausgabe des Experimentalromans «Ulysses» des irischen Schriftstellers James Joyce als zensierte Fassung.

    1558 – In Jena wird die vom römisch-deutschen König und späteren Kaiser Ferdinand I. privilegierte Universität feierlich eröffnet.

    AUCH DAS NOCH

    2007 – dpa meldet: Der beste Hirschrufer Deutschlands kommt aus dem rheinischen Rommerskirchen. Der 58-jährige Schlosser und Hobbyjäger Josef von Gostkowski hat sich bei den Deutschen Meisterschaften in Dortmund gegen neun Kontrahenten durchgesetzt. Die Jäger mussten drei Rufarten nachahmen: einen «suchenden», einen «kämpfenden» und einen «triumphierenden» Hirsch.

    GEBURTSTAGE

    1950 – Barbara Sukowa (60), deutsche Schauspielerin («Die bleierne Zeit»)

    1945 – Robert Atzorn (65), deutscher Schauspieler (Fernsehreihen «Unser Lehrer Dr. Specht» (1992-1999), «Der Kapitän», «Tatort»-Kommissar Jan Casstorff)

    1930 – Tyll Necker, deutscher Unternehmer; Präsident des BDI (1987-1990; 1992-1994), gest. 2001

    1926 – Valéry Giscard d'Estaing (84), französischer Politiker, französischer Staatspräsident 1974-1981

    1882 – James Joyce, irischer Schriftsteller («Ulysses»), gest. 1941

    TODESTAGE

    2005 – Max Schmeling, deutscher Profi-Boxer und Unternehmer, als erster Europäer 1930 Weltmeister im Schwergewicht, geb. 1905

    1970 – Bertrand Russell, britischer Mathematiker und Philosoph, Literatur-Nobelpreisträger 1950, geb. 1872

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Das Wetter in der Region
    Donnerstag

    4°C - 10°C
    Freitag

    1°C - 6°C
    Samstag

    0°C - 4°C
    Sonntag

    3°C - 5°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    RTL-Dschungelcamp

    Am Freitag, den 19. Januar, startet eine neue Staffel des RTL-„Dschungelcamps“. Schauen Sie sich die Sendungen an?

    UMFRAGE
    Brauchen wir ein Alkoholverbot bei Karnevalsumzügen?

    In den vergangenen Jahren ist es bei Karnevalsumzügen in der Region immer wieder zu teils unschönen Szenen mit stark alkoholisierten jungen Menschen gekommen. Sollte ein grundsätzliches Alkoholverbot ausgesprochen werden, um das Problem zu lösen?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!