40.000
Aus unserem Archiv
Hamburg

Kalenderblatt 2010: 19. März

dpa

Das aktuelle Kalenderblatt für den 19. März:

11. Kalenderwoche

78. Tag des Jahres

Noch 287 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Fische

Namenstag: Josef

HISTORISCHE DATEN

2009 – Der Inzesttäter von Amstetten, Josef Fritzl, muss lebenslang ins Gefängnis. Ein Schwurgericht spricht den Österreicher wegen Mordes durch unterlassene Hilfe, Sklaverei, Inzest und fortgesetzter Vergewaltigung schuldig.

2008 – In Göteborg holen die Chemnitzer Paarläufer Aljona Savchenko und Robin Szolkowy im Eiskunstlauf erstmals seit 1997 wieder einen Titel bei Weltmeisterschaften nach Deutschland.

2005 – Bei einem Bombenanschlag auf einen muslimischen Schrein in der südwestpakistanischen Provinz Baluchistan werden nach offiziellen Angaben 37 Menschen getötet.

1995 – Die britische Königin Elizabeth II. trifft zu ihrem ersten Staatsbesuch in Südafrika ein, der als der bedeutendste Besuch seit den ersten demokratischen Wahlen ein Jahr zuvor gilt.

1970 – In Erfurt findet das historische Treffen zwischen Bundeskanzler Willy Brandt (SPD) und dem Vorsitzenden des DDR-Ministerrates, Willi Stoph, statt. Es ist das erste innerdeutsche Gipfelgespräch.

1953 – Die 25. Verleihung der Oscar-Filmpreise wird zum ersten Mal live im amerikanischen Fernsehen übertragen.

1949 – Der Deutsche Volksrat verabschiedet in der sowjetischen Besatzungszone eine Verfassung für eine zu gründende «Deutsche Demokratische Republik».

1911 – Eine Million Männer und Frauen demonstrieren am ersten internationalen Frauentag im Deutschen Reich, in Dänemark, Österreich und der Schweiz für Frauenwahlrecht und Demokratie.

1452 – König Friedrich III. wird von Papst Nikolaus V. zum Kaiser gekrönt. Es ist die letzte deutsche Kaiserkrönung durch einen Papst in Rom.

AUCH DAS NOCH

1992 – dpa meldet: Als überaus höflicher, wenn auch erfolgloser Räuber erweist sich ein bewaffneter Mann, der in Zürich einen Laden ausrauben wollte. Als die allein anwesende Geschäftsinhaberin ihm auf die Aufforderung «Geld her, oder ich schieße» überraschend kontert, er möge doch schießen, sie habe kein Geld, steckt der verblüffte Mann die Waffe ein – und verlässt mit der Bemerkung «Entschuldigung» unverrichteter Dinge den Laden.

GEBURTSTAGE

1955 – Bruce Willis (55), amerikanischer Schauspieler («Stirb langsam»)

1950 – Kirsten Boie (60), deutsche Kinderbuchautorin («Der kleine Ritter Trenk»)

1930 – Janina David (80), polnisch-australische Schriftstellerin («Ein Stück Himmel»)

1900 – Frédéric Joliot-Curie, französischer Atomforscher, Nobelpreis (Chemie) 1935, gest. 1958

1813 – David Livingstone, schottischer Missionar und Afrikaforscher, gest. 1873

TODESTAGE

2009 – Gertrud Fussenegger, österreichische Schriftstellerin («Sie waren Zeitgenossen»), geb. 1912

1950 – Edgar Rice Burroughs, amerikanischer Schriftsteller («Tarzan»), geb. 1875

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Sonntag

8°C - 19°C
Montag

6°C - 16°C
Dienstag

4°C - 16°C
Mittwoch

7°C - 18°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

UMFRAGE
Was halten Sie von Maaßens Beförderung zum Staatssekretär im Innenministerium?

Hans-Georg Maaßen ist nach seinen umstrittenen Äußerungen zu ausländerfeindlichen Angriffen in Chemnitz seinen Posten als Verfassungsschutzpräsident los. Allerdings ist er nun zum Staatssekretär im Innenministerium befördert worden. Was halten Sie davon?

Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik
Bettina Tollkamp

Onlinerin vom Dienst

Bettina Tollkamp

0171-5661810

Kontakt per Mail 

Fragen zum Abo: 0261/98362000

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!