40.000
  • Startseite
  • » Kalenderblatt 2010: 16. März
  • Aus unserem Archiv
    Hamburg

    Kalenderblatt 2010: 16. März

    Das aktuelle Kalenderblatt für den 16. März:

    11. Kalenderwoche

    75. Tag des Jahres

    Noch 290 Tage bis zum Jahresende

    Sternzeichen: Fische

    Namenstag: Gummar

    HISTORISCHE DATEN

    2009 - Vor dem Hintergrund immer knapper werdender Ressourcen beginnt in Istanbul das 5. Weltwasserforum. Mit mehr als 20 000 Teilnehmern ist es das bis dahin größte Treffen dieser Art.

    2008 - Zum Auftakt ihrer Israel-Reise zum 60. Jahrestag der Staatsgründung bekräftigt Bundeskanzlerin Angela Merkel die «besondere Verantwortung Deutschlands» für das Land. Am 18. März spricht Merkel als erste ausländische Regierungschefin vor der Knesset.

    2000 - Der Dow-Jones-Index schießt um 499,19 Punkte oder 4,93 Prozent auf 10 630,60 Punkte in die Höhe und verbucht damit den bis dahin höchsten Punktgewinn seiner Geschichte.

    1990 - Die IG Metall erzielt die erste Tarifvereinbarung über die 35-Stunden-Woche für die 300 Beschäftigten eines Automobil-Zulieferers in Baden-Württemberg.

    1985 - Der amerikanische Journalist Terry Anderson wird von schiitischen Fundamentalisten in Beirut entführt und 2455 Tage gefangen gehalten.

    1985 - Für 2,3 Millionen Mark (1,2 Millionen Euro) ersteigert ein anonymer Sammler in Wiesbaden die zu der Zeit teuerste Briefmarke der Welt, den «Baden-Fehldruck», von dem nur zwei weitere Exemplare bekannt sind.

    1960 - Der Spielfilm «Außer Atem» von Jean Luc Godard wird in Paris uraufgeführt.

    1935 - Hitler verkündet die Wiedereinführung der allgemeinen Wehrpflicht und verstößt damit gegen den Versailler Vertrag.

    1802 - In den USA wird die Militärakademie von West Point im Bundesstaat New York gegründet.

    AUCH DAS NOCH

    2005 - dpa meldet: Eine mit Akupunktur-Nadeln gespickte Patientin, die abends in einer Karlsruher Arztpraxis eingeschlossen worden war, hat sich die Nadeln schließlich selbst aus dem Körper gezogen, nachdem auf ihre Rufe hin niemand zu Hilfe kam. Aus der bereits verschlossenen Praxis rief die Frau über ihr Handy die Polizei an und wurde vom Hausmeister befreit.

    GEBURTSTAGE

    1965 - Belén Rueda (45), spanische Schauspielerin («Das Waisenhaus»)

    1941 - Bernardo Bertolucci (69), italienischer Filmregisseur («Der letzte Kaiser»)

    1935 - Teresa Berganza (75), spanische Opernsängerin, Mezzosopran, singt vor allem Werke von Mozart und Rossini

    1926 - Jerry Lewis (84), amerikanischer Komiker und Entertainer («Wo, bitte, geht's zur Front»)

    1905 - Elisabeth Flickenschildt, deutsche Bühnen- und Filmschauspielerin («Der Maulkorb»), gest. 1977

    TODESTAGE

    2002 - Wolfgang Gruner, deutscher Kabarettist, gehörte bis kurz vor seinem Tod dem Berliner Kabarett «Die Stachelschweine» an, geb. 1926

    1940 - Selma Lagerlöf, schwedische Schriftstellerin («Gösta Berling»), geb. 1858

    UMFRAGE
    UMFRAGE Jamaika ist passé: Wie soll's weitergehen?

    Nach der Aufkündigung der Jamaika-Gespräche durch die FDP: Wie soll es nun weitergehen?

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Das Wetter in der Region
    Donnerstag

    9°C - 15°C
    Freitag

    7°C - 14°C
    Samstag

    3°C - 9°C
    Sonntag

    3°C - 6°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    Kneipensterben auf dem Dorf

    Nur noch etwa jedes zweite Dorf hat eine eigene Gaststätte oder Kneipe – und es werden immer weniger. Vermissen Sie die Dorfkneipe?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!