40.000
Aus unserem Archiv
Hamburg

Kalenderblatt 2010: 14. März

dpa

Das aktuelle Kalenderblatt für den 14. März:

10. Kalenderwoche

73. Tag des Jahres

Noch 292 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Fische

Namenstag: Konrad, Mathilde

HISTORISCHE DATEN

2008 – Der Bundestag beschließt nach kontroverser Debatte die Pflegereform. Kernstück ist die schrittweise Anhebung der Leistungen bis zum Jahr 2012. Am 25. April stimmt der Bundesrat zu.

2005 – Chinas Volkskongress verabschiedet das Anti-Abspaltungsgesetz gegen Unabhängigkeitsbestrebungen in Taiwan.

1995 – Der als «Dagobert» bekannt gewordene Kaufhaus-Erpresser wird vom Berliner Landgericht zu sieben Jahren und neun Monaten Haft verurteilt. Am 14. Juni 1996 wird er in einer Neuverhandlung zu neun Jahren Haft verurteilt.

1990 – Wolfgang Schnur, Vorsitzender des konservativen Demokratischen Aufbruch (DA), tritt wegen seiner früheren Zusammenarbeit mit der Stasi zurück.

1970 – Kaiser Hirohito von Japan eröffnet in Osaka die Weltausstellung «Expo 70».

1960 – Die erste Begegnung von Bundeskanzler Konrad Adenauer mit dem israelischen Ministerpräsidenten David Ben Gurion in New York bildet den Auftakt zur Annäherung beider Staaten.

1920 – 81 Prozent der Südschleswiger entscheiden sich in einer Volksabstimmung für den Verbleib im Deutschen Reich.

1903 – Die USA erwerben die Rechte für den Bau des Panamakanals.

1681 – Die britische Krone genehmigt die Gründung der Kolonie Pennsylvania als Zufluchtsort für Verfolgte.

AUCH DAS NOCH

1999 – dpa meldet: 25 Katzen dürfen bis zu ihrem Lebensende allein in einem geerbten und voll eingerichteten Einfamilienhaus in der britischen Gemeinde Stourbridge wohnen.

GEBURTSTAGE

1958 – Fürst Albert II. (52), monegassischer Fürst, Staatsoberhaupt Regierung Monaco seit 12.07.2005

1945 – Herman van Veen (65), niederländischer Entertainer («Ich hab' ein zärtliches Gefühl»)

1940 – Hans-Olaf Henkel (70), deutscher Industriemanager, Präsident des Bundesverbands der Deutschen Industrie 1995-2000

1930 – Helga Feddersen, deutsche Schauspielerin und Schriftstellerin («Die Wanne ist voll»), gründete in Hamburg das Theater am Holstenwall, gest. 1990

1879 – Albert Einstein, deutsch-amerikanischer Physiker, Begründer der Relativitätstheorie, Nobelpreisträger 1921, gest. 1955

TODESTAGE

1972 – Giangiacomo Feltrinelli, italienischer Verleger, geb. 1926

1883 – Karl Marx, deutscher Philosoph, Historiker und Journalist, zusammen mit Friedrich Engels Verfasser des «Kommunistischen Manifests», geb. 1818

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Montag

1°C - 7°C
Dienstag

2°C - 5°C
Mittwoch

2°C - 5°C
Donnerstag

1°C - 6°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Das Wetter in Koblenz
Montag

1°C - 6°C
Dienstag

1°C - 5°C
Mittwoch

2°C - 5°C
Donnerstag

1°C - 6°C
Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!