40.000
Aus unserem Archiv
Hamburg

Kalenderblatt 2010: 1. Juli

dpa

Das aktuelle Kalenderblatt für den 01. Juli

26. Kalenderwoche

182. Tag des Jahres

Noch 183 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Krebs

Namenstag: Dietrich, Eckart

HISTORISCHE DATEN

2009 – In Griechenland gilt ein striktes Rauchverbot in allen öffentlichen Gebäuden.

2008 – Nach langem Streit um Geld und Zuständigkeiten schreibt die EU ihr Satellitensystem Galileo erneut aus, teilt die EU-Kommission mit. Mit 30 Navigationssatelliten will die EU dem amerikanischen GPS-System Konkurrenz machen. Bis 2013 stehen dafür 3,4 Milliarden Euro bereit.

2005 – Bundeskanzler Gerhard Schröder (SPD) verliert im Bundestag wie geplant die Abstimmung über die Vertrauensfrage mit 151 Ja- gegen 296 Nein-Stimmen bei 148 Enthaltungen. Damit ist der Weg für eine Neuwahl frei.

2000 – Schweden ist nach der Freigabe der 16 Kilometer langen Brücken- und Tunnel-Passage über den Öresund erstmals auf dem Landweg mit Dänemark verbunden.

1997 – Hongkong gehört nach 156 Jahren britischer Kolonialherrschaft wieder zu China. Der britische Thronfolger Prinz Charles übergibt die Kolonie an den chinesischen Staatschef Jiang Zemin.

1985 – Der niedersächsische Landesrundfunkausschuss erteilt der Funk und Fernsehen Nordwestdeutschland GmbH und Co KG (FFN) die erste private Hörfunklizenz in der Bundesrepublik.

1950 – Mit 30 Autoren gründet Peter Suhrkamp seinen Verlag in Frankfurt nach der Trennung vom S. Fischer Verlag.

1903 – In Paris beginnt die erste Tour de France. 60 Radrennfahrer nehmen an dem Etappenrennen durch Frankreich teil.

1527 – In Marburg gründet Landgraf Philipp I. zu Hessen («der Großmütige») die erste protestantische Hochschule, die spätere Philipps-Universität.

AUCH DAS NOCH

2004 – dpa meldet: Ein indisches Brautpaar hat den Bund fürs Leben in Polizeigewahrsam schließen müssen, nachdem betrunkene Gäste auf ihrer Hochzeitsfeier in Neu Delhi randaliert hatten. Bei dem Polizeieinsatz wurde auch der Bräutigam abgeführt. Um die vor Hindu-Hochzeiten von Astrologen errechnete günstige Vermählungszeit nicht zu verpassen, wurden die wichtigsten Rituale schließlich auf der Polizeiwache vollzogen.

GEBURTSTAGE

1977 – Liv Tyler (33), amerikanische Schauspielerin («Der Herr der Ringe»)

1961 – Carl Lewis (49), amerikanischer Leichtathlet, neunmaliger Olympiasieger im Sprint und Weitsprung

1926 – Hans Werner Henze (84), deutscher Komponist und Dirigent («Der Prinz von Homburg»)

1908 – Peter Anders, deutscher Opernsänger, Tenor, gest. 1954

1646 – Gottfried Wilhelm Leibniz, deutscher Philosoph und Mathematiker, gest. 1716

TODESTAGE

2009 – Karl Malden, amerikanischer Schauspieler («Die Straßen von San Francisco»), geb. 1912

1860 – Charles Goodyear, amerikanischer Chemiker, entwickelte das Verfahren der Vulkanisation von Kautschuk zur Herstellung von Gummi, geb. 1800

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Dienstag

6°C - 16°C
Mittwoch

4°C - 11°C
Donnerstag

2°C - 10°C
Freitag

1°C - 10°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

UMFRAGE
Schnörzen, Dotzen oder Gribschen - Wer tut's noch?

Nach dem Martinszug ziehen die Laternenkinder mit ihren Eltern nochmal los. Sie klingeln an Haustüren, singen Martinslieder und bekommen dafür Mandarinen, Nüsse oder Süßigkeiten. Dieser Brauch heißt je nach Region Schnörzen, Dotzen oder Gribschen. Aber gibt es diese Tradition überhaupt noch?

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!