40.000
Aus unserem Archiv
Hamburg

Kalenderblatt 2009: 26. Dezember

dpa

Das aktuelle Kalenderblatt für den 26. Dezember:

52. Kalenderwoche

360. Tag des Jahres

Noch 5 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Steinbock

Namenstag: Stephan

HISTORISCHE DATEN

2006 – Bei einer von Treibstoff-Dieben ausgelösten Explosion einer Pipeline in der nigerianischen Metropole Lagos kommen mindestens 284 Menschen ums Leben.

2004 – Ein Seebeben der Stärke 9,0 vor der indonesischen Insel Sumatra löst gewaltige Flutwellen – Tsunamis – aus, die binnen weniger Stunden die Küsten des Indischen Ozeans verheeren. Mindestens 230 000 Menschen kommen ums Leben.

1998 – Zwei der berüchtigtsten Anführer der Roten Khmer, Khieu Samphan, früherer Staatspräsident des Regimes unter Pol Pot, und Chefideologe Nuon Chea stellen sich den Behörden.

1974 – In Hamburg wird der neue Elbtunnel eingeweiht. Bis zum 30. Dezember ist die 3,3 km lange Unterwasserstraße den Fußgängern vorbehalten.

1962 – Acht DDR-Bürger durchbrechen in einem mit Stahlplatten gepanzerten Reisebus die Sperren am Autobahnkontrollpunkt Babelsberg und gelangen so nach West-Berlin.

1952 – Die ARD-«Tagesschau» wird zum ersten Mal gesendet.

1944 – Das Theaterstück «Die Glasmenagerie» von Tennessee Williams wird in Chicago uraufgeführt. Es begründet den Weltruhm des amerikanischen Dramatikers.

1943 – Britische Flotteneinheiten versenken das deutsche Kriegsschiff «Scharnhorst» im Eismeer nordöstlich des Nordkaps. Nur 36 der 1968 Besatzungsmitglieder überleben.

1825 – Wegen der reformfeindlichen Haltung des neuen Zaren Nikolaus I. kommt es zum Aufstand der Dekabristen, sogenannt in Anlehnung an die russische Bezeichnung des Monats Dezember.

AUCH DAS NOCH

1988 – dpa meldet: Ein Weihnachtsmann wird in Ostfrankreich angeschossen – nachdem er selbst kurz zuvor das Gewehr als Gabe überbracht hatte. Der 34-jährige Schütze aus Saint-Dié in den Vogesen ist schwer angetrunken, als er nach einem üppigen Essen seinen 22-jährigen Nachbarn und Weihnachtsmann durch Schüsse ins Bein verletzt.

GEBURTSTAGE

1961 – Jörg Schüttauf (48), deutscher Schauspieler (Frankfurter «Tatort»-Kommissar Fritz Dellwo)

1951 – John Scofield (58), amerikanischer Jazz-Gitarrist

1939 – Fred Schepisi (70), australischer Regisseur und Produzent («Das Russland Haus»)

1923 – Richard Artschwager (86), amerikanischer Maler und Bildhauer («Janus III (Elevator)») gilt als einer der wichtigsten Wegbereiter der Objekt- und Installationskunst der Gegenwart

1891 – Henry Miller, amerikanischer Schriftsteller («Wendekreis des Krebses»), gest. 1980

TODESTAGE

1999 – Curtis Mayfield, amerikanischer Soul-Musiker («People Get Ready»), geb. 1942

1890 – Heinrich Schliemann, deutscher Kaufmann und Altertumsforscher, geb. 1822

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Dienstag

1°C - 7°C
Mittwoch

3°C - 5°C
Donnerstag

2°C - 6°C
Freitag

4°C - 7°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Das Wetter in Koblenz
Dienstag

1°C - 6°C
Mittwoch

3°C - 5°C
Donnerstag

2°C - 6°C
Freitag

4°C - 7°C
UMFRAGE
Aus für die Lindenstraße - Wird Ihnen die Kultserie fehlen?

Das Ende der Fernsehserie „Lindenstraße“ sorgt für Diskussionen. Viele sind mit ihr aufgewachsen, werden die Kultcharaktere vermissen. Sie auch?

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!