40.000
Aus unserem Archiv
Hamburg

Kalenderblatt 2009: 21. Dezember

dpa

Das aktuelle Kalenderblatt für den 21. Dezember:

52. Kalenderwoche

355. Tag des Jahres

Noch 10 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Schütze

Namenstag: Richard, Peter

HISTORISCHE DATEN

2008 – Schwimm-Star Britta Steffen, Gewichtheber Matthias Steiner und die Hockey-Nationalmannschaft der Herren sind die «Sportler des Jahres» 2008.

2007 – Der Süddeutsche Verlag mit seinem Flaggschiff «Süddeutsche Zeitung» wird nach monatelangem Tauziehen an die Südwestdeutsche Medien Holding (SWMH) verkauft.

2001 – Der bis dahin längste Eisenbahntunnel Russlands wird in einem extrem erdbebengefährdeten Teil von Sibirien eröffnet. 24 Jahre lang wurde an dem 15,3 Kilometer langen Tunnel unter der Mujski-Bergkette gebaut.

1994 – Forscher der Gesellschaft für Schwerionenforschung in Darmstadt geben die Entdeckung des chemischen Elements 111 bekannt, das 2004 den Namen «Roentgenium (Rg)» erhält.

1972 – Bundesminister Egon Bahr (SPD) und DDR-Staatssekretär Michael Kohl unterzeichnen den Grundlagenvertrag, der unter anderem den Austausch «Ständiger Vertreter» enthält.

1968 – Der damalige Vizepräsident der Europäischen Gemeinschaft Sicco Mansholt legt dem EG-Ministerrat den später nach ihm benannten Plan zur Reform der Landwirtschaft in der Europäischen Wirtschaftsgemeinschaft vor.

1959 – Im kaiserlichen Palast von Teheran heiratet Schah Mohammed Reza Pahlavi die persische Studentin Farah Diba. Sie wird seine dritte Ehefrau.

1927 – Das Kraftfahrzeugsteuergesetz setzt als Steuermaßstab für Krafträder und Personenwagen den Hubraum und für Omnibusse und LKW das Fahrzeuggewicht fest.

1913 – In der Wochenendbeilage der Zeitung «New York World» erscheint das erste Kreuzworträtsel der Welt. Als Erfinder gilt der aus Liverpool stammende Journalist Arthur Wynne.

1879 – Das naturalistische Gesellschaftsdrama «Nora oder ein Puppenheim» des Norwegers Henrik Ibsen wird in Kopenhagen uraufgeführt.

AUCH DAS NOCH

1989 – dpa meldet: Ein in der Bundesrepublik geborenes Mädchen darf mit Vornamen «Decembres Noelle» heißen, zumal, wenn es am 24. Dezember zur Welt gekommen ist, urteilt das Oberlandesgericht Hamm.

GEBURTSTAGE

1969 – Julie Delpy (40), französische Schauspielerin und Regisseurin («Drei Farben – Weiß»)

1959 – Florence Griffith Joyner, amerikanische Leichtathletin, dreifache Olympiasiegerin 1988 in Seoul über 100 Meter, 200 Meter und mit der 4x100-Meter-Staffel der USA, gest. 1998

1942 – Reinhard Mey (67), deutscher Liedermacher («Über den Wolken»)

1937 – Jane Fonda (72), amerikanische Schauspielerin («Coming Home»)

1755 – Aloys Blumauer, österreichischer Schriftsteller («Die Abentheuer des frommen Helden Aeneas»), gest. 1798

TODESTAGE

1940 – F. Scott Fitzgerald, amerikanischer Schriftsteller («Der große Gatsby»), geb. 1896

1824 – James Parkinson, britischer Mediziner, beschrieb als erster die Schüttellähmung als neurologische Erkrankung, die später nach ihm «Parkinson-Krankheit» genannt worden ist, geb. 1755

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Samstag

16°C - 29°C
Sonntag

16°C - 29°C
Montag

17°C - 29°C
Dienstag

17°C - 29°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

UMFRAGE
Wie entsorgen Sie Ihren Elektroschrott?

Ab Mittwoch, 15. August, dürfen Haushaltsgegenstände mit elektrischen Bestandteilen nicht mehr über die Restmülltonne entsorgt werden. Blinkende Schuhe, Badezimmerschränke mit eingebauten Lampen und beheizbare Handschuhe müssen dann als Elektroschrott gesondert entsorgt werden. Das gibt eine neue Gesetzesänderung vor. Wie haben Sie bisher Ihren Elektroschrott entsorgt?

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!