Kaiserslautern

Kaiserslautern trennt sich doch von Trainer Kurz

Nach der wohl überlegten Trennung von seinem glücklosen Cheftrainer Marco Kurz treibt der 1. FC Kaiserslautern die Suche nach einem «Feuerwehrmann« voran. Acht Spieltage vor Saisonende will das Bundesliga-Schlusslicht «kurzfristig» einen Nachfolger präsentieren.

Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net