40.000
Aus unserem Archiv
Kaiserslautern

Kaiserslautern marschiert – 4:1 gegen Cottbus

Der 1. FC Kaiserslautern ist auf dem Weg zurück in die Fußball-Bundesliga kaum mehr zu stoppen. Die Pfälzer besiegten Energie Cottbus vor 33 405 Zuschauer mit 4:1 (3:0) und bauten als Tabellenführer den Vorsprung auf die viertplatzierten Düsseldorfer auf 13 Punkte aus.

1.FC Kaiserslautern – FC Energie Cottbus
Der Lauterer Sidney Sam (r) und der Cottbuser Jiayi Shao kämpfen um den Ball.

Nach der frühen Führung durch Rodnei (3. Minute) stellte Sidney Sam (24., Foulelfmeter/39.) die Weichen auf Sieg. Nach dem Wechsel erhöhte Erik Jendrisek (61.). Cottbus verkaufte sich teuer und hatte mehr verdient als den verwandelten Strafstoß von Marc-André Kruska (69.). Nach der sechsten Auswärtsniederlage bangt der Erstliga-Absteiger weiter um den Klassenerhalt in der 2. Fußball-Bundesliga. Zudem sah Emil Jula wegen wiederholten Foulspiels Gelb-Rot (75.).

Der FCK, der zum 26. Mal mit derselben Abwehrformation antrat, erwischte einen Start nach Maß, als Rodnei nach den Lattentreffern von Adam Nemec und Martin Amedick den Ball im dritten Anlauf über die Linie drückte. Cottbus war nicht geschockt und hatte durch Nils Petersen(12.) und Jiayi Shao (17.) tolle Ausgleichschancen. Beide Male rettete Torhüter Tobias Sippel. Einen zweifelhafter Foulelfmeter nutzten die Pfälzer zum 2:0 und zur Beruhigung des Spiels. Mit dem elften Saisontreffer von Torjäger Jendrisek war die Partie entschieden. Der Strafstoß von Kruska – Georges Mandjeck hatte Shao geschubst – war Ergebniskosmetik.

epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Anzeige
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
UMFRAGE
Soll Idar-Oberstein sich um die Landesgartenschau 2026 bewerben?

Viele Leerstände, Bevölkerungsschwund und finanzielle Schwierigkeiten: Idar-Oberstein hat mit vielen strukturellen Problemen zu kämpfen. Jetzt liegt ein Vorschlag auf dem Tisch, wonach die Stadt sich um die Landesgartenschau 2026 bewerben soll.

Das Wetter in der Region
Samstag

14°C - 28°C
Sonntag

15°C - 26°C
Montag

10°C - 21°C
Dienstag

10°C - 19°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

Onlinerin vom Dienst

Nina Borowski

0261/892422

Kontakt per Mail

Fragen zum Abo: 0261/98362000

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!