Archivierter Artikel vom 04.08.2014, 22:35 Uhr
Kaiserslautern

Kaiserslautern besiegt 1860 München in Unterzahl

Grandiose Aufholjagd: Der 1. FC Kaiserslautern hat am ersten Spieltag der 2. Fußball- Bundesliga den TSV 1860 München 3:2 besiegt. Die Lauterer spielten nach einem Platzverweis für ihren Torwart Tobias Sippel für ein vermeintliches Handspiel ab der 20. Minute in Unterzahl. Mehr als eine Stunde lagen sie mit 0:2 zurück.