Archivierter Artikel vom 16.03.2010, 15:22 Uhr
Düsseldorf

Käsegebäck mit Schaumweinen reichen

Käse- und Gebäckstangen werden am besten zu Schaumweinen wie Prosecco oder Cava gereicht. Das hängt mit ihrem Fettgehalt zusammen: Mit ihrer Kohlensäure lösen sie das Fett am Gaumen und machen ihn aufnahmebereit für den nächsten Snack.

Das erläutert die Messe Düsseldorf im Vorfeld der Fachmesse ProWein (21. bis 23. März). Salzgebäck, salzige Mandeln oder Nüsse passen am besten zu Sherry, etwa zu einem hellen, leicht salzigen Manzanilla.

Auch ein Fino oder Amontillado bieten sich an. Tanninreiche Rotweine sind dagegen gänzlich ungeeignet zu Salzigem, es lässt die Tannine bitter schmecken. Besser geeignet sind der Messe zufolge Rot- und Weißweine mit üppiger, süßer Fruchtigkeit.

Webseite der Fachmesse: www.prowein.de