Berlin

Kälte-Chaos: Neue Probleme am Frankfurter Flughafen

Erste Entwarnung für Autofahrer, aber neue Probleme für Flugreisende: Die Lage an der Kältefront bleibt unvorhersehbar: Einerseits gab es in der Nacht fast keine Verkehrsunfälle. Andererseits stürzte neuer Schneefall den Frankfurter Flughafen wieder ins Chaos. Seit 5 Uhr sind weder Starts noch Landungen möglich, wie der Flughafenbetreiber Fraport mitteilte. Dies werde voraussichtlich noch bis 9 Uhr andauern. Die Bahn versprach Besserung: Ein Bahnmanager kündigte an, dass der Weihnachtsreiseverkehr laufen werde.