Archivierter Artikel vom 13.04.2010, 13:56 Uhr

Kaczynskis-Beisetzung auf Wawel-Burg in Krakau

Warschau (dpa). Der tödlich verunglückte polnische Präsident Lech Kaczynski und seine Frau Maria sollen am Sonntag in der Wawel-Burg in Krakau beigesetzt werden. Das meldet die polnische Nachrichtenagentur PAP. Das Krakauer Königsschloss und der dortige Dom waren jahrhundertelang Grabstätte für polnische Könige sowie Staatsmänner. Der Staatsakt für alle 96 Opfer der Flugzeugkatastrophe soll Samstag stattfinden. Heute Nachmittag ist eine öffentliche Aufbahrung des Präsidentenpaares geplant, damit die Menschen von ihnen Abschied nehmen können.