40.000
Aus unserem Archiv
Warschau

Kaczynski laut Wahlkommission erstmals vorn

Nach der Stichwahl in Polen wächst die Spannung: Nach Auszählung von mehr als der Hälfte der Wahlkreise hat Oppositionsführer Jaroslaw Kaczynski erstmals seinen Kontrahenten Bronislaw Komorowski überholt. Kaczynski erreichte 50,41 Prozent der Stimmen, der bisherige Parlamentschef Komorowski kam auf 49,59 Prozent, teilte die Wahlkommission mit. Ein Sprecher erläuterte, die ersten Zahlen kämen aus kleineren ländlichen sowie geschlossenen Wahlkreisen. Dort sei die Zustimmung für Kaczynski am stärksten.

Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

Onliner vom Dienst

Jochen Magnus

0261/892-330 | Mail


Fragen zum Abo: 0261/98362000 | Mail

epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Anzeige
UMFRAGE
Anreden immer auch in weiblicher Form?

Liebe Leserinnen und Leser! Sollten Anreden immer beide Geschlechter ansprechen – und was mit dem 3. Geschlecht, den Intersexuellen, die derzeit auch ihre Rechte einforden?

Das Wetter in der Region
Mittwoch

-2°C - 6°C
Donnerstag

-4°C - 4°C
Freitag

-7°C - 3°C
Samstag

-8°C - 3°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!