Kachelmann-Geliebte sagt aus – Spekulationen über Hochzeit

Mannheim (dpa). Überlagert von Spekulationen über eine mögliche Hochzeit von Jörg Kachelmann geht der Prozess gegen den Wettermoderator weiter. Wie die «Bild»-Zeitung berichtet, soll der wegen Vergewaltigung angeklagte Fernsehmoderator eine 25 Jahre alte Psychologiestudentin geheiratet haben. Kachelmanns Medienanwalt Ralf Höcker wollte den Bericht nicht bestätigen, dementierte ihn aber auch nicht. Die Studentin hatte bereits im September unter Ausschluss der Öffentlichkeit vor dem Landgericht Mannheim ausgesagt. Eine ehemalige Geliebte Kachelmanns sagt heute nochmals als Zeugin aus.