Kachelmann versammelt Aktionäre im Gefängnis

Mannheim (dpa). Der in Untersuchungshaft sitzende Wettermoderator Jörg Kachelmann hält die Generalversammlung einer seiner Firmen am Dienstag im Mannheimer Gefängnis ab. Der «Focus» berichtet, dass die Aktionäre seiner Produktions AG unter anderem beschließen sollen, was mit dem Bilanzgewinn 2009 in Höhe von 4,85 Millionen Schweizer Franken geschieht. Außerdem ist die Wahl des Verwaltungsrates geplant, an dessen Spitze derzeit Kachelmann steht. Der Schweizer ist seit dem 20. März hinter Gittern, weil er seine Ex-Freundin in ihrer Wohnung mit einem Messer bedroht und vergewaltigt haben soll.