Kachelmann: Aktionärstreffen im Gefängnis abgesagt

Mannheim (dpa). Kein Aktionärstreffen im Gefängnis: Die für morgen geplante Generalversammlung der Jörg Kachelmann Produktions AG in der Mannheimer Justizvollzugsanstalt ist nach dpa- Informationen kurzfristig abgesagt worden. Das Unternehmen war zunächst nicht für eine Stellungnahme zu erreichen. Die Schweizer Produktions AG ist die Dachgesellschaft der Firmen des TV-Moderators Jörg Kachelmann. Kachelmann sitzt seit 20. März in Untersuchungshaft. Der 52-Jährige soll seine frühere Freundin vergewaltigt haben.