Wiesbaden

Kabinett gratuliert Familienministerin zu Hochzeit

Die frisch vermählte Bundesfamilienministerin Kristina Schröder – geborene Köhler – hat Hochzeitsgrüße ihrer Kabinettskollegen erhalten. Allen voran gratulierte Bundeskanzlerin Angela Merkel in der «Bild»-Zeitung der mit 32 Jahren jüngsten Ministerin in ihrer schwarz-gelben Regierung. Kristina Köhler hatte gestern in Wiesbaden den sechs Jahre älteren Ole Schröder standesamtlich geheiratet und auch seinen Namen angenommen. Heute will sich das Paar kirchlich das Ja-Wort geben.