40.000
Aus unserem Archiv
London

Justin Bieber braucht bei Konzert medizinische Hilfe

Justin Bieber hat in London ein Konzert unterbrochen, weil er nach Angaben seines Managers mit Atemproblemen kämpfte. Er sei hinter der Bühne und werde behandelt, erklärte Biebers Manager den Fans in der O2-Arena, wie ein Video im Internet zeigte. Der kanadische Sänger habe sein Konzert nach 20 Minuten Pause beendet und sei dann in eine Klinik gebracht worden, schrieb das US-Promiportal «TMZ.com». Bieber stellte ein Foto ins Netz, das ihn oben ohne und mit Kopfhörern in einem Bett zeigte, bestätigte einen Krankenhausaufenthalt aber zunächst nicht ausdrücklich.

epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Anzeige
UMFRAGE
Dashcams im Auto

Der Bundesgerichtshof hat die Verwendung von Dashcam-Aufnahmen in Grenzen erlaubt. Was meinen Sie?

Das Wetter in der Region
Mittwoch

16°C - 26°C
Donnerstag

15°C - 23°C
Freitag

16°C - 28°C
Samstag

16°C - 30°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

Onliner vom Dienst
Maximilian Eckhardt
0261/892743
Kontakt per Mail
Fragen zum Abo: 0261/98362000

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!