Berlin

Jung tritt zurück

Der Rücktritt von Arbeitsminister Franz Josef Jung hat zu einer Kabinettsumbildung geführt. Der ehemalige Verteidigungsminister musste infolge des verheerenden Luftangriffs in Afghanistan im September und der anschließend unterdrückten Informationen über zivile Opfer seinen Hut nehmen. Seinen Job als Arbeitsminister übernimmt Familienministerin Ursula von der Leyen. Als neue Familienministerin rückt die erst 32 Jahre alte CDU- Bundestagsabgeordnete Kristina Köhler ins Kabinett nach.

Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net