40.000
Aus unserem Archiv
Straßburg

Juncker will Montag Beschluss zur Flüchtlingsverteilung

dpa

EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker hat die Mitgliedstaaten der Europäischen Union eindringlich aufgefordert, einen Mechanismus zur fairen Verteilung schutzbedürftiger Flüchtlinge zu akzeptieren. «Ich rufe die Mitgliedstaaten auf, die Vorschläge der Kommission zur Notumsiedlung von 160 000 Flüchtlingen beim Treffen Innenminister am 14. September anzunehmen», sagte EU-Kommissionschef Jean-Claude Juncker in seiner Rede zur Lage der Europäischen Union. Griechenland, Ungarn und Italien könnten mit der Last nicht alleine gelassen werden. Bislang gebe es zu wenig Solidarität.

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Sonntag

18°C - 31°C
Montag

17°C - 27°C
Dienstag

17°C - 28°C
Mittwoch

17°C - 29°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

UMFRAGE
Wie entsorgen Sie Ihren Elektroschrott?

Ab Mittwoch, 15. August, dürfen Haushaltsgegenstände mit elektrischen Bestandteilen nicht mehr über die Restmülltonne entsorgt werden. Blinkende Schuhe, Badezimmerschränke mit eingebauten Lampen und beheizbare Handschuhe müssen dann als Elektroschrott gesondert entsorgt werden. Das gibt eine neue Gesetzesänderung vor. Wie haben Sie bisher Ihren Elektroschrott entsorgt?

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!