40.000
  • Startseite
  • » Judo-Olympiasieger Bischof enttäuscht in Tokio
  • Aus unserem Archiv
    Tokio

    Judo-Olympiasieger Bischof enttäuscht in Tokio

    Judo-Olympiasieger Ole Bischof hat sich beim Grand Slam in Tokio frühzeitig aus dem Wettbewerb verabschieden müssen. Der 32-Jährige verlor seinen zweiten Kampf in der Gewichtsklasse bis 81 Kilogramm gegen Keita Nagashima aus Japan und schied frühzeitig aus.

    Enttäuschend
    Ole Bischof schied beim Grand Slam in Tokio frühzeitig aus.
    Foto: Franck Robichon - DPA

    Besser machte es der Berliner Sven Maresch, der am Ende wie Bischof-Bezwinger Nagashima den dritten Platz belegen konnte. Gute Fünfte wurde in der Klasse bis 63 Kilogramm Claudia Malzahn.

    Ergebnisse Grand Slam

    Anzeige
    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Samstag

    9°C - 19°C
    Sonntag

    9°C - 14°C
    Montag

    9°C - 14°C
    Dienstag

    10°C - 13°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!