Unions-Nachwuchs für Urwahl

Jubel für Friedrich Merz beim Deutschlandtag der JU

Friedrich Merz wird gefeiert, Annegret Kramp-Karrenbauer wird vom Parteinachwuchs von CDU und CSU nicht erhört: Die Junge Union fordert allen Warnungen zum Trotz eine Urwahl des Unions-Kanzlerkandidaten. Das Schaulaufen der Kandidaten beginnt schon.

Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net