Archivierter Artikel vom 14.02.2016, 12:10 Uhr

Johaug schafft mit 14. Saisonsieg Rekord – Böhler Elfte

Falun (dpa). Die Norwegerin Therese Johaug hat beim Langlauf-Weltcup im schwedischen Falun einen Rekord aufgestellt. Die Siegerin der Tour de Ski gewann auch über 10 Kilometer Freistil mit Massenstart und schraubte ihre Saisonerfolgsmarke auf den Bestwert von 14 Siegen.

Seriensiegerin
Therese Johaug ist in dieser Saison das Maß aller Dinge.
Foto: Vegard Wivestad Grott – dpa

Johaug setzte sich, einen Tag nach ihrem Sieg im 5-Kilometer-Klassik-Lauf, in 23:28,0 Minuten klar vor ihren Teamkolleginnen Heidi Weng und Astrid Jacobsen durch, die 8,8 beziehungsweise 13,9 Sekunden Rückstand hatten. Beste Deutsche war erneut Stefanie Böhler, die Platz elf erreichte. Sandra Ringwald belegte Platz 17 vor Denise Herrmann, Nicole Fessel kam auf Rang 22, Monique Siegel wurde 29.