Jenny Wolf auf Medaillenkurs – Weltrekord von Nesbitt

Calgary (dpa). Weltrekordlerin Jenny Wolf greift bei der Sprint-Weltmeisterschaft der Eisschnellläufer in Calgary völlig überraschend nach einer Medaille. Nach dem ersten Tag rangiert die Berlinerin im Klassement nach zwei Strecken auf dem nie erwarteten zweiten Platz.

Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net