Archivierter Artikel vom 26.04.2010, 15:10 Uhr
Warschau

Jaroslaw Kaczynski kandidiert für Präsidentenamt

Kaczynski will Kaczynski beerben: Der polnische Oppositionsführer Jaroslaw Kaczynski will die Nachfolge seines tödlich verunglückten Zwillingsbruders Lech als Staatspräsident antreten. Der Chef der nationalkonservativen Partei Recht und Gerechtigkeit gab seine Bewerbung um das höchste Staatsamt heute bekannt. Nach dem Flugzeugabsturz nahe Smolensk in Westrussland vor gut zwei Wochen waren für den 20. Juni vorgezogene Präsidentenwahl angesetzt worden.