Archivierter Artikel vom 10.08.2011, 09:22 Uhr

Japanische Börse auf Erholungskurs – Nikkei legt zu

Tokio (dpa). Der japanische Aktienmarkt hat beflügelt von einer Wall-Street-Rallye deutlich zugelegt. Der Leitindex Nikkei stieg zum Handelsschluss um 1,05 Prozent auf 9 038 Zähler. Damit stoppten die Händler den kräftigen Abwärtstrend der vergangenen Tage – von Freitag bis Dienstag hatte der Nikkei 7,4 Prozent verloren. Der Euro notierte zum Dollar fester bei 1,4334-36 Dollar.