Kiew

Janukowitsch führt bei Wahlen in Ukraine

Bei der Präsidentenwahl in der Ukraine liegt Oppositionskandidat Viktor Janukowitsch klar in Führung. Das zeigen erste Hochrechnungen. Danach kam der vom prorussischen Lager unterstützte Kandidat nach Auszählung von etwa der Hälfte der Wahlzettel auf knapp 37 Prozent der Stimmen. Das teilte die Wahlkommission in Kiew mit. Die prowestliche Regierungschefin Julia Timoschenko erreichte gut 24 Prozent. Das bedeutet, dass Janukowitsch und seine Erzrivalin am 7. Februar in die Stichwahl gehen.