Archivierter Artikel vom 23.01.2014, 17:35 Uhr
Kiew

Janukowitsch fordert Opposition zu Kompromissbereitschaft auf

Kurz vor einem Krisentreffen in Kiew hat der ukrainische Präsident Viktor Janukowitsch die Opposition zur Kompromissbereitschaft aufgefordert. Die Regierungsgegner um Vitali Klitschko müssten eine konstruktive Position einnehmen, sagte Janukowitsch. Die Führung tue alles, um Frieden und Stabilität in der Ukraine zu gewährleisten. Angesichts der tödlichen Straßenschlachten in Kiew rief Janukowitsch zur Vernunft auf. Zuvor hatte er die Opposition für die Eskalation der Gewalt verantwortlich gemacht.