40.000
Aus unserem Archiv
Tel Aviv

Israel droht bei neuen Raketenangriffen aus Gaza mit Gegenmaßnahmen

Israel hat mit Gegenmaßnahmen gedroht, sollten die militanten Palästinenser im Gazastreifen wieder Raketen abschießen. «Wir sind auf alle Szenarien vorbereitet», sagte Ministerpräsident Benjamin Netanjahu, wenige Stunden vor Ende einer Waffenruhe. Die Armee sei auf einen entschlossenen Einsatz vorbereitet, sollten die Palästinenser wieder schießen. In Kairo verhandeln beide Seiten indirekt miteinander. Bisher gibt es aber keine Einigung, die Waffenruhe zu verlängern, die um 23 Uhr unserer Zeit ausläuft.

epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Anzeige
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Donnerstag

-4°C - 6°C
Freitag

-5°C - 4°C
Samstag

-8°C - 4°C
Sonntag

-10°C - 0°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

UMFRAGE
Sollen die Vereine für Fußballsicherheit zahlen?

Vereine oder die Fußball Liga müssen bei Risikospielen polizeilichen Mehrkosten zahlen, urteile das Bremer Oberverwaltungsgericht. Was meinen Sie?

Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!