40.000
Aus unserem Archiv
Al-Rakka

IS-Extremisten nehmen Teile eines syrischen Militärflughafens ein

Nach tagelangen heftigen Kämpfen hat die Terrorgruppe Islamischer Staat (IS) im Osten Syriens Teile eines strategisch wichtigen Militärflughafens eingenommen. Das berichtete die syrische Beobachtungsstelle für Menschenrechte. Die Kämpfe um den Flughafen Al-Tabka gingen allerdings weiter. Syrische Kampfflugzeuge bombardierten die Extremisten. Bei den blutigen Kämpfen seien in den vergangenen Tagen mindestens 100 IS-Kämpfer ums Leben gekommen. Der Flughafen ist die letzte Bastion der Regimes von Präsident Baschar al-Assad in der ostsyrischen Provinz Al-Rakka.

Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

Onliner vom Dienst

 

Jochen Magnus

 

0261/892-330 | Mail

 

Fragen zum Abo: 0261/98362000 | Mail

epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Anzeige
Das Wetter in der Region
Freitag

-5°C - 5°C
Samstag

-7°C - 4°C
Sonntag

-10°C - 1°C
Montag

-9°C - -2°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

UMFRAGE
Sollen die Vereine für Fußballsicherheit zahlen?

Vereine oder die Fußball Liga müssen bei Risikospielen polizeilichen Mehrkosten zahlen, urteile das Bremer Oberverwaltungsgericht. Was meinen Sie?

Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!