40.000
Aus unserem Archiv

ISAF weist Vorwürfe über zivile Opfer zurück

Kabul (dpa) – Die Internationale Schutztruppe ISAF weist Vorwürfe über neuerliche zivile Opfer bei einer Militäroperation in Südafghanistan zurück. Eine Untersuchung habe ergeben, dass die Anschuldigungen unzutreffend seien. Das teilt die ISAF mit. In der Region sei es zwar zu einem Angriff auf eine Patrouille gekommen. Dabei sei auch ein Aufständischer getötet worden. Zivilisten seien aber nicht in der Gegend gewesen.

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Sonntag

-5°C - 2°C
Montag

-5°C - 1°C
Dienstag

-3°C - 1°C
Mittwoch

-4°C - 1°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Das Wetter in Koblenz
Sonntag

-6°C - 1°C
Montag

-5°C - 1°C
Dienstag

-3°C - 1°C
Mittwoch

-4°C - 1°C
UMFRAGE
Tempolimit 130

Aus Umweltschutzgründen überlegt eine Kommission, das Tempo auf deutschen Straßen auf 130 km/h zu begrenzen. Ist das sinnvoll?

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!