40.000
Aus unserem Archiv
Teheran

Iran hebt Todesurteil gegen angeblichen CIA-Spion auf

dpa

Der oberste Gerichtshof im Iran hat das Todesurteil gegen einen angeblichen US-Spion aufgehoben. Der Amerikaner iranischer Abstammung wird beschuldigt, für die CIA gearbeitet zu haben. Das ursprüngliche Todesurteil sei abgelehnt und das Verfahren an das Gericht zurückverwiesen worden. Das meldet die Nachrichtenagentur ISNA unter Berufung auf einen Sprecher des Gerichtshofs. Ein Revolutionsgericht hatte den 28-Jährigen im Januar der Zusammenarbeit mit einem feindlichen Staat, CIA-Zugehörigkeit und Terrorismusverbindungen für schuldig befunden.

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Mittwoch

5°C - 11°C
Donnerstag

3°C - 9°C
Freitag

2°C - 9°C
Samstag

0°C - 7°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Das Wetter in Koblenz
Mittwoch

4°C - 11°C
Donnerstag

3°C - 9°C
Freitag

2°C - 9°C
Samstag

0°C - 7°C
UMFRAGE
Schnörzen, Dotzen oder Gribschen - Wer tut's noch?

Nach dem Martinszug ziehen die Laternenkinder mit ihren Eltern nochmal los. Sie klingeln an Haustüren, singen Martinslieder und bekommen dafür Mandarinen, Nüsse oder Süßigkeiten. Dieser Brauch heißt je nach Region Schnörzen, Dotzen oder Gribschen. Aber gibt es diese Tradition überhaupt noch?

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!