Vancouver

IOC-Präsident Rogge: Schatten auf den Spielen

IOC-Präsident Jacques Rogge hat geschockt auf den tödlichen Unfall des georgischen Rodlers Nodar Kumaritaschwili reagiert. Sein Tod werfe «ganz sicher einen Schatten auf diese Spiele», sagte Rogge. Kumaritaschwili war bei einem Trainingssturz auf der Rodelbahn in Whistler tödlich verunglückt. Er prallte nach einem Fahrfehler gegen einen Stahlträger. Es ist der erste Todesfall in der Geschichte der Winterspiele während eines Wettkampfs. Die Spiele in Vancouver werden in dieser Nacht eröffnet.