Archivierter Artikel vom 09.08.2011, 12:50 Uhr

IOC: «Volles Vertrauen» in Londoner Olympia-Organisatoren

London (dpa). Knapp ein Jahr vor Beginn der London-Spiele 2012 hat das IOC den Olympia-Machern auch nach den tagelangen Krawallen in der englischen Hauptstadt den Rücken gestärkt. Um die Sicherheit kümmerten sich die Behörden in London, in die man volles Vertrauen habe, sagte IOC-Sprecher Mark Adams der dpa. Für heute ist seit langem eine Besprechung zwischen Vertretern des lokalen Organisationskomitees LOCOG und Spitzenfunktionären des Internationalen Olympischen Komitees geplant.