Lausanne

IOC schließt Kuwait aus

Das Internationale Olympische Komitee (IOC) hat seinen kuwaitischen Mitgliedsverband wegen staatlichen Einflusses vorübergehend ausgeschlossen. Mit der Entscheidung wolle man «die olympische Bewegung in Kuwait schützen», hieß es in Lausanne.

Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net