IOC öffnet Kosovo Tür zur internationalen Bühne

Belgrad (dpa). Der Weg des jüngsten europäischen Staates auf die internationale Bühne ist frei. Das seit 2008 unabhängige Kosovo ist vom Internationalen Olympischen Komitee (IOC) in die weltweite Sportfamilie aufgenommen worden.

Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net