40.000
Aus unserem Archiv

Insolvenzverwalter prüft Sanierung von Q-Cells

Bitterfeld-Wolfen (dpa) – Nach der Pleite des früheren Börsenstars Q-Cells will der Insolvenzverwalter Wege zu einer Sanierung ausloten. Es gebe nun eine Reihe von Möglichkeiten, die ohne eine Insolvenz nicht zur Verfügung stünden, teilte ein Sprecher des vorläufigen Insolvenzverwalters Henning Schorisch mit. Q-Cells beschäftigt direkt 1300 Mitarbeiter in Deutschland und hatte gestern Insolvenz beantragt. Im Konzern arbeiten weltweit rund 2200 Beschäftigte.

Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

Onliner vom Dienst
Andreas Egenolf 
0261/892320

Kontakt per Mail
Fragen zum Abo: 0261/98362000

epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Anzeige
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
UMFRAGE
Anreden immer auch in weiblicher Form?

Liebe Leserinnen und Leser! Sollten Anreden immer beide Geschlechter ansprechen – und was mit dem 3. Geschlecht, den Intersexuellen, die derzeit auch ihre Rechte einforden?

Das Wetter in der Region
Dienstag

-2°C - 7°C
Mittwoch

-3°C - 5°C
Donnerstag

-6°C - 4°C
Freitag

-6°C - 4°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!