Innenminister findet Fusion BKA/Bundespolizei sinnvoll

Berlin (dpa). Bundesinnenminister Thomas de Maizière hält eine möglichst rasche Zusammenlegung von Bundespolizei und BKA für sinnvoll. Aus den «Polizeien» des Bundes eine Polizei des Bundes zu machen, finde er überzeugend, bedenkenswert und verfolgenswert, sagte de Maizière in Berlin. Eine von ihm eingesetzte Expertenkommission hatte empfohlen, die Sicherheitsbehörden den Bundes zusammenzulegen. De Maizière will eine politische Grundentscheidung über den Behördenzuschnitt und den Zeitplan der Reform im Frühjahr treffen.